Clubs & Diskotheken

 

Das Nachtleben von Nizza ist sehr bunt und vielfältig und bietet eine große Auswahl an verschiedenen Clubs für alle Geschmacksrichtungen.

 

Le Maori

Hier versammelt sich besonders Nizzas designerorientiertes Publikum. Der Club in der Altstadt ist im Azteken-Dekor eingerichtet und ist neben Club auch noch ein Restaurant, das eine entspannte Alternative zum überfüllten Nachtclub liefert. An Freitagen bekommen die Damen bis Mitternacht gratis Sekt.

 

Le Klub

Dieser Club ist der angeblich beste Gay-Club der Stadt und zieht aber auch viele heterosexuelle Gäste an. In diesen Club kommen auch regelmäßig DJs aus Paris und anderen französischen Großstädten um bis in die Morgenstunden aufzulegen.

 

High Club

In diesem Club findet man überwiegend junge Leute um die 20, die ihre Designermode zur Schau tragen. Direkt an der Promenade sammeln sich die Reichen und die Schönen zu den Beats der gefragtesten internationalen DJs.

 

Le Grand Escurial

Dabei handelt es sich um die größte Disko an der Côte d'Azur, in der 1200 Partybegeisterte direkt am Strand tanzen. Jeden Abend legen hier mindestens zwei DJs House, Charts und R'n'B auf. Der Eintrittspreis ist relativ hoch, aber wenn man bis in die Morgenstunden feiern möchte, kann sich diese Investition lohnen.

 

 

Französisch lernen

Französisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.